Trauerbewältigung und Bestattungen in Heidenheim

Wir möchten Sie auf unserer Internetseite über unser Institut und allgemeine Themen informieren, die mit einem Trauerfall verbunden sind. Dazu haben wir für Sie auf den einzelnen Seiten ausführliche Informationen zusammengestellt, die die wichtigsten Fragen zur Bestattung zu den Formalitäten und zur Bestattungsvorsorge beantworten.

Wir helfen Ihnen bei der Trauerbewältigung und bieten hilfreiche Angebote unseres Hauses sowie externer Einrichtungen.

Wir bieten Ihnen außerdem praktische Unterstützung an, indem wir zum Beispiel Textvorlagen für Traueranzeigen und Danksagungen bereitstellen.
Zu all diesen Aspekten beraten wir Sie jederzeit persönlich oder auch telefonisch. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir sind gern für Sie da – Tag und Nacht.  

Mehr erfahren

Trauerbewältigung und Bestattungen in Heidenheim

Wir möchten Sie auf unserer Internetseite über unser Institut und allgemeine Themen informieren, die mit einem Trauerfall verbunden sind. Dazu haben wir für Sie auf den einzelnen Seiten ausführliche Informationen zusammengestellt, die die wichtigsten Fragen zur Bestattung zu den Formalitäten und zur Bestattungsvorsorge beantworten.

Wir helfen Ihnen bei der Trauerbewältigung und bieten hilfreiche Angebote unseres Hauses sowie externer Einrichtungen. Wir bieten Ihnen außerdem praktische Unterstützung an, indem wir zum Beispiel Textvorlagen für Traueranzeigen und Danksagungen bereitstellen.

Zu all diesen Aspekten beraten wir Sie jederzeit persönlich oder auch telefonisch. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir sind gern für Sie da – Tag und Nacht.

Mehr erfahren

Trauerbewältigung und Bestattungen in Heidenheim

Wir möchten Sie auf unserer Internetseite über unser Institut und allgemeine Themen informieren, die mit einem Trauerfall verbunden sind. Dazu haben wir für Sie auf den einzelnen Seiten ausführliche Informationen zusammengestellt, die die wichtigsten Fragen zur Bestattung zu den Formalitäten und zur Bestattungsvorsorge beantworten.

Wir helfen Ihnen bei der Trauerbewältigung und bieten hilfreiche Angebote unseres Hauses sowie externer Einrichtungen. Wir bieten Ihnen außerdem praktische Unterstützung an, indem wir zum Beispiel Textvorlagen für Traueranzeigen und Danksagungen bereitstellen.

Zu all diesen Aspekten beraten wir Sie jederzeit persönlich oder auch telefonisch. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir sind gern für Sie da – Tag und Nacht.

Mehr erfahren

Unser Haus

Leistungen

Trauerhilfe

Vorsorge

Unser Haus

Wenn ein geliebter Mensch von uns geht, steht die Welt der Angehörigen erstmal kopfüber. Wie geht es jetzt weiter? Wer kümmert sich um was? Welche Schritte müssen eingeleitet werden, damit der Verstorbene einen respektvollen Abschied erhält? In unserem Bestattungsinstitut Damerau-Schneller kümmern wir uns fürsorglich und würdevoll um alle Beteiligten. Auch nach seinem Tode hat jeder Mensch Anspruch auf Wahrung seiner Würde und verdient eine respektvolle Behandlung. Die Angehörigen brauchen Beistand und Hilfe in der Zeit der Abschiednahme und Trauer. Beiden Seiten gerecht zu werden, ist unser wichtigstes Anliegen, dem wir uns mit größtmöglicher Fürsorge und Anteilnahme widmen.

Wir unterstützen die Angehörigen des Verstorbenen in der schwierigen Phase bis zur Beisetzung und auch darüber hinaus in jeglicher Hinsicht. Zum einen sorgen wir für den Verstorbenen in der Vorbereitung auf die Beerdigung, zum anderen helfen wir auch den Hinterbliebenen bei der Erledigung von Formalitäten und organisatorischen Aufgaben, sodass jedem genügend Raum zur Trauer gegeben ist. 

Immer mehr Menschen machen sich vor dem eigenen Tod Gedanken über Bestattungswünsche und treffen entsprechende Vorkehrungen. Dies ist durchaus ein wichtiges Thema und wir bieten Ihnen Beratungen, die Sie über alle Möglichkeiten und die damit verbundenen amtlichen Anforderungen aufklären.


Wir informieren Sie auf Wunsch über die Möglichkeiten einer umfassenden Bestattungsvorsorge. Kontaktieren Sie uns noch heute!

Unsere Leistungen

Die nach einem Todesfall anstehenden Aufgaben und Entscheidungen sind zahlreich und vielfältig. Sie betreffen die Bestattung, die zugehörigen Formalitäten und die Organisation aller Bereiche. Wir haben die notwendige Erfahrung und Fachkenntnis, um Sie nachhaltig zu entlasten und Ihnen die Verantwortung für eine individuelle und stilvolle Bestattung abzunehmen. 


Wir kümmern uns um den Verstorbenen

  • Versorgung am Sterbeort
  • Überführung ins und aus dem Ausland
  • Treffen der hygienischen Vorkehrungen
  • Einkleiden (auch in eigene Kleidung) und Einbetten in den Sarg
  • Aufbahrung (offen oder geschlossen)
  • Überführung zum Ort der Beisetzung


Wir beraten Sie bei der

  • Wahl der Bestattungsart
  • Erdbestattungen und Feuerbestattungen auf allen Friedhöfen
  • Seebestattungen
  • Naturbestattungen
  • Wahl des Grabes
  • Auswahl des Sarges oder der Urne
  • Sargausstattung und der Kleiderwahl für den Verstorbenen
  • Auswahl und Bestellung eines Sterbebildes/-fotos
  • Auswahl und Bestellung von Blumen und Dekoration
  • Musik für die Trauerfeier
  • Verständigung des zuständigen Pfarrers oder eines Trauerredners

Bei uns besteht auch die Möglichkeit, den Sarg selbst zu gestalten.

Wir kümmern uns um die Formalitäten

  • Abstimmung der einzelnen Behördengänge und Wahrung der Fristen
  • Abholen des Totenscheins
  • Standesamtliche Beurkundung des Todes
  • Zustellung der Urkunden an die Angehörigen
  • Anmeldung bei der Friedhofsverwaltung
  • Benachrichtigung der Krankenkasse, Versicherungen und ggf. berufsständischen Organisationen
  • Abmeldung und Beantragung des Überbrückungsgeldes (dreimonatige Rentenfortzahlung) bei der Rentenversicherung
  • Beschaffung erforderlicher Genehmigungen für die Bestattung
  • Beschaffung erforderlicher Genehmigungen für eine Auslandsüberführung

Wir kümmern uns um die Organisation
  • Persönliche, fachkundige Beratung in unseren Räumen oder bei Ihnen zu Hause
  • Festlegen des Termins für die Bestattung mit der Stadt oder Gemeinde und der Kirche
  • Festlegen des Termins für die Trauerfeier mit den Angehörigen
  • Terminabsprache mit dem Geistlichen, dem Trauerredner und den Musikern
  • Beratung und Terminabsprache für eine offene Aufbahrung
  • Organisation der Sargträger
  • Leitung der Trauerfeier auf dem Friedhof
  • Beratung bei der Gestaltung, Entwurf und Aufgabe bzw. Druck von Zeitungsanzeigen, 
  • Danksagungen, Trauerbriefen und -karten
  • Erstellung von Kondolenzlisten

Trauerhilfe

Ein Trauerfall ist eine schwierige Zeit, die jeder ganz individuell empfindet. Wir möchten Ihnen gern ein paar Empfehlungen geben, um Ihnen ein klein wenig bei der Trauerbewältigung zu helfen. Akzeptieren Sie die Trauer und versuchen Sie nicht „gefasst“ zu sein. Nehmen Sie sich Zeit zu weinen. Dies gilt auch für Männer: Starke Männer dürfen auch weinen.


Reden Sie über Ihren Verlust und versuchen Sie nicht, andere durch Schweigen zu schützen. Suchen Sie einen Freund, mit dem Sie sprechen können, jemanden, der zuhören kann und nicht gleich ein Urteil fällt. Vielleicht kennen Sie einen Menschen, der Ähnliches erlebt hat? Wenn ein Freund Ihnen sagt „reiß Dich zusammen“, suchen Sie sich einen anderen Freund. Beschäftigen Sie sich mit sinnvoller Arbeit, die Ihre Gedanken in Anspruch nimmt. Vermeiden Sie jedoch hektische Aktivitäten. Seien Sie gut zu sich selbst. Trauern kann Ihrer Gesundheit schaden. In diesem Augenblick ist Ihnen das vielleicht egal; dies wird sich aber ändern. Sie sind wichtig. Ihr Leben ist wichtig – kümmern Sie sich darum.


Achten Sie auf Ihre Ernährung. In dieser Zeit der emotionalen und physischen Erschöpfung ist auch Ihr Körper mehr gefordert als je zuvor. Falls Sie nur wenig essen können, denken Sie zum Beispiel an Multivitamine. Diese sind langfristig kein Ersatz für eine gesunde Ernährung, können Ihnen aber zeitweise sicher helfen. Treiben Sie Sport. Eine Depression kann durch Bewegung gemildert werden. Sie können wieder besser schlafen. Eine Stunde Spazierengehen am Tag ist ideal.

Vorsorge

Die Beschäftigung mit dem eigenen Tod ist nicht einfach. Dennoch möchten viele Menschen ihre Bestattung im Vorwege selbst regeln, weil sie nicht nur für ihr Leben, sondern auch für ihren Tod die Verantwortung übernehmen wollen. Ein weiteres Motiv ist, dass sie ihren Hinterbliebenen den Abschied durch die eigenen Entscheidungen erleichtern möchten.

Wir beraten und unterstützen Sie kostenlos dabei, Ihre Vorstellungen in einem Vorsorgevertrag festzulegen. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Sie und schätzen anhand der von Ihnen gewählten Bestattungsart und -ausführung die Kosten ein, sodass Sie die Möglichkeit haben, diese schon zu Lebzeiten abzusichern. Gern beraten wir Sie zu den Möglichkeiten einer Sterbegeldversicherung oder eines Treuhandkontos und gehen mit Ihnen ganz genau durch, welche Papiere und Formalitäten notwendig sind, um alles gut zu regeln.

Kontaktieren Sie uns

Bestattungsinstitut Damerau-Schneller

Benzstr. 22

89520 Heidenheim

  07321 65671

   0171 6880543

 07321 961858

 damerau-schneller@t-online.de

*Pflichtfeld